Jünger
Innovativer
Vielfältiger

Unsere Firmenphilosophie:
... laufend frisch!

Foto Produktionsstätte

Eine funktionale Produktionsstätte und niveauvolle kundenorientierte Verkaufsstätten sind der Garant zur Sicherung unserer Firmenphilosophie. Wir haben den Anspruch unsere Kunden auch am späten Nachmittag noch mit frischen und qualitativ hochwertigen Produkten zu verwöhnen. Deshalb verfügt jede Filiale über einen Ladenbackofen mit Garschrank, so dass zu jeder Zeit vor Ort gebacken werden kann.

Laufend frisch ... bedeutet aber auch, dass die von uns verarbeiteten Rohstoffe diesen Anspruch gerecht werden. Deshalb kontrolliert unsere betriebsinterne Hygienebeauftragte regelmäßig die ankommenden und abgehenden Lieferungen auf Frische und Qualität.


Ausbildung:
Investition in die Zukunft

Seit 1974 bilden wir jährlich Lehrlinge aus.

Zur Zeit lernen bei uns 8 Auszubildende den Beruf der Bäckerin/ des Bäckers bzw. der Verkäuferin/ des Verkäufers im Nahrungsmittelhandwerk.

Unser Bestreben liegt darin alle selbst ausgebildeten Lehrlinge zumindest befristet in unser Unternehmen zu integrieren.

Foto Lehrling 1
Foto Lehrling 2
Foto Lehrling 3

Bäckerei Melzer -
Das Unternehmen

Die Bäckerei beschäftigt derzeit 43 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeitanstellung. Wir sind Innungsmitglied und bilden unsere Auszubildenden in folgenden Handwerksberufen aus: Bäcker/in und Fachverkäufer/in im Nahrungsmittelhandwerk.

Geschichte

1936 Firmengründung durch Kurt Melzer
03.08.1973 Eröffnung der eigenen Bäckerei von Lothar Melzer
1979 Erweiterung der Bäckerei
1984 Sanierung und Maschinenerweiterung
1990-1991 Erneuerung der Bäckerei u. Maschinenneukauf
1991 Eröffnung der 1. Filiale
1992-1995 weitere Filialen folgen
1995 Grundsteinlegung Neubau Bäckerei
1995 Tochter Susan beginnt Ihre Ausbildung und steigt ins Unternehmen ein
1995 Das erste Brot und die ersten Brötchen werden in der neuen Bäckerei produziert
1996 die gesamte Produktion wird in neue Halle verlegt
1997 Brand in der Fett-Bäckerei
1997 Weihnachtsstollen werden erstmals an Kunden versendet
ab 1999 regelmäßige Teilnahme an Messen
1999 Weihnachtsstollen werden erstmals nach Übersee versandt
2000 Schaubacken zur Weihnachtszeit findet großen Anklang
2004 Das Unternehmen wird mit der Ehrenplakette in Weiß der Stadt Marienberg ausgezeichnet
2005 Verleihung des Zertifikates für Nachwuchsförderung durch die Bundesagentur für Arbeit
2006 Auszeichnung "Bester Ausbildungsbetrieb" durch die Kreishandwerkerschaft Annaberg
2006 Verleihung des Zacharias Stollen-Champion-Awards
2008 Deutsch-Tschechischer Lehrlingsaustausch
2014 Weiterführung durch Christian Beyer und Susan Seerig geb. Melzer und Tochter von Lothar Melzer