Jünger
Innovativer
Vielfältiger

Bäckerei Melzer -
Unsere Produkte

Wir stellen unsere Produkte selbst nach traditionellen Rezepten her. Unsere Traditionsrezepte im Brot-Brötchen-Kuchen und Konditoreibereich sowie im Weihnachtsgebäck mit Erzgebirgischem Stollen und verschiedenen Weihnachtsleckereien werden durch junge innovative Rezepte und Produkte ergänzt ... nach dem Motto


jünger


innovativer


vielfältiger

..., um unseren gesamten Kundenkreis eine große Vielfalt an Artikeln bieten zu können.

Wir arbeiten mit saisonalen Produkten und bieten ebenfalls verschiedene Produkte auch nur in diesem Zeitraum an. Dazu arbeiten wir zum Beispiel mit verschiedenen Obstlieferanten. Unsere verschiedenen Mehlsorten beziehen wir von unserer regionalen Mühle der: WEBERMÜHLE in Braunsdorf. Diese kauft ihr Getreide vorrangig von Bauern aus dem Mittelsächsischen Raum und aus dem Erzgebirge ein, somit stellen wir uns der Verantwortung eines ökologischen Einkaufs der sich über den Großteil unserer Rohstoffe erstreckt.


Unser Brot

Unser Brot wird mit einem traditionellen 3-Stufennatursauerteig hergestellt, immer mit einer Gesamtreifezeit von 24 Stunden. Dies verschafft unserem Brot ein außergewöhnliches Aroma und beschert eine angenehm lange Frischhaltung von 1 Woche und das ganz ohne Chemische Verfahren oder Zusätze, wie früher als die Bauern 1 Mal in der Woche zum Bäcker des Ortes gegangen sind und für Ihre Familien mit Ihrem Mehl das Brot backen ließen.

Unsere Brötchen

Unsere Brötchen werden ebenfalls mit verschiedenen Vorteigen, je nach Mehl Sorte mit einem Weizen,-Dinkel,-Roggen oder Vollkornvorteig hergestellt der gleich dem Sauerteig eine lange Reifezeit von einem Tag bekommt. Hier sollen sich durch natürliche Prozesse, die im Teig stattfinden beim reifen verschiedene Aromen bilden und somit am Ende dem Produkt. Nach der Verarbeitung „dürfen“ unsere Brötchen noch einen Tag „entspannen“ mit dem gleichen Ziel wie auch schon im Vorteig. Dadurch wird zusätzlich zum Aroma auch eine gute Frischhaltung und ein Kurzer Biss am Brötchen nach dem backen realisiert.


Unser Kuchen

Unser Kuchen ist bei uns Sachsen wichtig. Auch hier im Erzgebirge gibt es eine riesige Auswahl an Kuchensorten. Dabei stellen wir traditionelle Sorten her wie: Eierschecke, Kirmeskuchen, Bienenstich, Quarkkuchen und die verschiedensten Obstkuchen her. Täglich bieten wir bis zu 9 verschiedene Kuchen in unseren Filialen an. Dieses Angebot wechselt natürlich saisonal, vor allem die Obstkuchen.

Wir feilen auch immer wieder an neuen Rezepten und probieren so lange, bis wir unseren Kunden wieder einen neuen Kuchen präsentieren können.

Unsere Konditoreiprodukte

Unsere Konditoreiprodukte werden ebenfalls mit verschiedenen Vorteigen, je nach Mehl Sorte mit einem Weizen-, Dinkel-, Roggen- oder Vollkornvorteig hergestellt der gleich dem Sauerteig eine lange Reifezeit von einem Tag bekommt. Hier sollen sich durch natürliche Prozesse, die im Teig stattfinden beim reifen verschiedene Aromen bilden und somit am Ende dem Produkt. Nach der Verarbeitung „dürfen“ unsere Brötchen noch einen Tag „entspannen“ mit dem gleichen Ziel wie auch schon im Vorteig. Dadurch wird zusätzlich zum Aroma auch eine gute Frischhaltung und ein Kurzer Biss am Brötchen nach dem backen realisiert.


Unser Stollen

Unser Stollen Unser Stollen ist echt erzgebirgisch. Wir nehmen uns Zeit für unsere Zutaten, so werden unsere Rosinen 2 Tage in Überseerum eingeweicht und ziehen gelassen. Nach mehrfachem rühren zieht der Rum in die Rosinen ein. Der Alkohol verfliegt, der Geschmack bleibt. Hochwertige Rohstoffe und eine lange Zutatenliste machen den Melzer Stollen zum Premiumprodukt. Übrigens unser Stollen wird ohne ein Gramm Margarine hergestellt sondern nur mit Guter Butter und Reinem Butterschmalz/Butterreinfett. Wichtig ist auch die Würze, so kommen z.B. keine einfachen Aromen in den Stollen sondern Zitronenschale, Zitronat, Orangeat usw.

Ist der Stollen fertig, reift er bei uns Kühl bei 10°C. Diesen Prozess nennt man „Durchziehen“ und bedeutet so viel, dass der Rohstoffgeschmack den Hefeteig aromatisiert. Somit schmeckt also ein gereifter Stollen immer aromatischer und intensiver als ein frischer.

Unsere Spezialität

Unsere Spezialität ist unser einmaliger erzgebirgischer Kartoffelkuchen. Dieser besteht aus einem natürlichen Hefeteig und einem Großteil an frischen gekochten und gestampften Kartoffeln. Das gibt unserem Kartoffelkuchen einen unverwechselbaren Geschmack und eine enorme Haltbarkeit von min 10 Tagen ohne Einsatz von chemischen Haltbarmachern. Das ist unsere Handwerkskunst.